Vielen Dank an Peter Mühlbauer vom Heise Zeitschriftenverlag.

Warum?
Er hat in seinem Telepolis Artikel “Die Virtuellen hängt man, die Realen lässt man laufen” auf mich verlinkt.

Wie man grade auf den Eintrag kommt, ist mir persönlich ein Rätsel. Da gibts es bestimmt bessere.